Wölferadio – Wout, Wille, Weiter

Kann der VfL Wolfsburg auch gegen Bundesliga-Spitzenteams bestehen? Nach dem Spiel in Leipzig kann gesagt werden: Jawoll! Interessant vor allem, wie Oliver Glasner sein Team auch immer wieder in Richtung des Gegners anpasst und so auch ins Risiko geht, wie mit Kevin Mbabu. Wie der Schweizer seine Leistung beurteilt und wie Wout Weghorst sein Verhältnis zu den Fans beschreibt und zur Zuschauerthematik in Wolfsburg steht, haben beide im Wölferadio verraten. Außerdem wirft Lenny mit Wolfsblog-User Wollegruen einen Blick auf die bevorstehenden Aufgaben im Europapokal gegen Gent und in der Bundesliga gegen Augsburg. Kleiner Teaser: Die beiden Spiele dürften wohl keine Selbstläufer werden – wirken aber vielleicht so…

Download

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s